Praktika

Aus Asyl-RT
Wechseln zu: Navigation, Suche

Eine umfassende Beschreibung mit dem Titel Rahmenbedingungen von Praktika und ähnlichen betrieblichen Tätigkeiten für Asylsuchende und geduldete Ausländer/innen hat der Caritasverband für die Diözese Osnabrück veröffentlicht - 76 Seiten geballter Rechtsverstand. Die Zusammenfassung kommt mit einer zweiseitigen tabellarischen Übersicht aus. Auch wenn es in der Praxis oft anders gehandhabt wird, sind unbezahlte Praktika nur in den seltensten Fällen zulässig. Bei Praktika zur beruflichen Orientierung entsteht zwar kein Arbeitsverhältnis nach dem Mindestlohngesetz, allerdings sieht das Berufsbildungsgesetz eine "angemessene Vergütung" vor. Lediglich bei Praktika von weniger als einem Monat, bei denen kein wirtschaftlicher Ertrag erzielt wurde, kann eine Vergütung entfallen.

Auch die Agentur für Arbeit hat zu der Thematik eine Broschüre herausgegeben.

Welche Behörde bei welcher Art von Praktikum gefragt werden muss, bzw. zustimmen muss zeigt eine tabellarische Übersicht der GGUA Flüchtlingshilfe e.V. aus Münster. Diese stellt gleichzeitig eine gute Übersicht dar, welche Arten von Praktika es geben kann.


Eine Brücke in die Ausbildung kann zum Beispiel die Einstiegsqualifizierung (EQ) sein. Sowohl für Betriebe als auch Jugendliche oder junge Flüchtlinge eine gute Möglichkeit, sich kennen zu lernen. Das betriebliche Langzeitpraktikum orientiert sich an Ausbildungsinhalten anerkannter Ausbildungsberufe und ist ein sozialversicherungspflichtiges Beschäftigungsverhältnis, bei dem zwischen Betrieb und Jugendlichem ein Vertrag abgeschlossen wird. Eine EQ dauert mindestens sechs bis maximal 12 Monate und geht bis zum Ausbildungsbeginn. Die IHK Reutlingen stellt eine Liste der Betriebe aus der Region zum download bereit - mehr Material für die Vorbereitung und Begleitung einer Einstiegsqualifizierung gibt es hier Welche Handwerksbetriebe im Kammerbezirk Praktikums- und Ausbildungsplätze anbieten, kann auf einer Seite der Handwerkskammer Reutlingen abgefragt werden.


Für den Arbeitsamtsbezirk Reutlingen-Tübingen gibt es eine Übersicht über die Rahmenbedingungen für Hospitationen und Praktika zur beruflichen Orientierung hier, wer lediglich einen Vordruck für einen Praktikumsvertrag sucht, wird hier fündig.



Arbeit / Ausbildung / Praktika | Ehrenamt | Flüchtlinge / Asylverfahren / Rechtslage | Sprache | Informationen (sonstige)